Gebrauchshunde

Eine Kombination aus Gehorsamkeitstraining und Schutzdienst bietet eine sehr abwechslungsreiche Sportart, bei der die Mensch-Hund Beziehung stark ausgeprägt ist und durchgehend gefördert wird.

Rally Obedience

Das Mensch-Hund-Team durchläuft einen Parcours, bei den verschiedene Übungsstationen abgearbeitet werden. Hund und Mensch kommunizieren dabei ständig miteinander. Diese Sportart ist für Alle geeignet, große und kleine, junge und alte, mobile und mobilitätsbegrenzte Menschen und Hunde!

Welpenschule

Gut erzogen von Anfang an bis zum 6 Monat. In der Welpenschule lernt ihr Welpe spielend Sozialverhalten. Wir helfen Ihnen, die wichtige Welpenzeit gut zu überstehen und Anfangsfehler zu vermeiden. Unsere Welpenstunden sind offene Gruppen. Das heißt, Sie können jederzeit einsteigen.

Junghunde

Hier erlernen sie Grundgehorsam und trainieren zusammen für die alltäglichen Situationen. Die Pubertät ist eine sensible Phase, denn das Gehirn befindet sich in einer Neustrukturierung.

„Puber-Tier“-Kurs

In diesem Aufbaukurs für Welpen wird das erlernte aus dem Grundtraining vertieft und ausgebaut. Mensch und Hund festigen Ihre Beziehung durch das intensivere Training. Der Kurs ist besonders für Familienhunde geeignet.

Rally Obedience Fortgeschrittene

Das Mensch-Hund-Team durchläuft einen Parcours, bei den verschiedene Übungsstationen abgearbeitet werden. Hund und Mensch kommunizieren dabei ständig miteinander. Diese Sportart ist für Alle geeignet, große und kleine, junge und alte, mobile und mobilitätsbegrenzte Menschen und Hunde!

Begleithunde

Gemeinsam trainieren für die alltäglichen Situationen zur Vorbereitung auf die Begleithundeprüfung. Diese bildet den Grundstein für weitere Kurse.

Quereinsteiger

Es ist nie zu spät anzufangen Der Kurs richtet sich an Hunde ohne Vorerfahrung oder mit schlechten Angewohnheiten. Im Kurs lernt man, die richtigen Verhaltensweisen zu vermitteln, um eine enge und vertrauensvolle Beziehung aufzubauen. Gemeinsam trainieren für die alltäglichen Situationen zur Vorbereitung auf die Begleithundeprüfung. Diese bildet den Grundstein für weitere Kurse.

Mantrailing

Es geht um die Verfolgung der Spur eines bestimmten Menschen auf Grund einer Geruchsprobe (Individualgeruch). Somit erhalten gerade jagdlich motivierte Hunde ein Betätigungsfeld und können ihre Passion und Spezialisierung - gemeinsam mit ihrem Menschen – ausleben, was sich positiv auf die Mensch-Hund Beziehung auswirkt.

Dummy-Kurs

Auslastung und Spaß nicht nur für den Vierbeiner, sondern auch für den Mensch. Durch das Apportieren des Dummy wird der Grundgehorsam gefestigt, die Fähigkeiten des Hundes verbessert und das Mensch-Hund-Team gestärkt.

FUN-Kurs

Das Mensch-Hund-Team wird auf spielerische Art gefördert. Es steht der Spaß im Vordergrund, dennoch ist ein gewisser Grundgehorsam notwendig. Neben der Beweglichkeit fördern wir die einzelnen Stärken der Hunde bei Schnüffelspielen, Geschicklichkeitsspielen, Intelligenzspielen und in Alltagssituationen. Alle Hunde ab einem Jahr sind willkommen, auch die Senioren.

Arbeitseinsatz

Arbeitseinsatz auf dem Platz und im Vereinsheim